Walduins Sommercamp 2024

Walduins Sommercamp 2024

Walduins Sommercamp 2024

Es ist wieder soweit! Voller Vorfreude laden wir zum zweiten Mal zu unserem Sommerfest ein. Nach einem wunderbaren, gelungenen Auftakt im letzten Jahr, nach unserer Vereinsgründung, möchten wir in diesem Sommer wieder zu vier Tagen Draußensein in Gemeinschaft, eingebettet in der größeren, waldigen, wiesigen, wurzeligen, windigen, feurigen und erdigen Gemeinschaft einladen.

Hast du Lust auf…

… Naturkontakt?

… Draußenzeit ganz für dich selbst und mit der Landschaft?

… von Menschen umgeben sein, die Dich inspirieren und mit denen du Verbindung erleben kannst?

… ein herzliches Miteinander, Lauschen und Teilen von Herzen?

… kreatives und handwerkliches Ausprobieren ganz handfest und körperlich?

Sei willkommen!

Direkt am Waldrand von Buchenmischwäldern und neben den kraftvollen Helfensteinen gelegen, findet dieses Sommercamp dort statt, wo wir am liebsten sind – in der Natur. Wetterschutz gibt es in der Jurte. Über den Tag verteilt gibt es diverse Workshop-Angebote, die unsere Herzensarbeit und Vereinsvision widerspiegeln, wobei wir immer wieder in kleinen und großen Kreisen zusammenkommen können. Abends sitzen wir ums Lagerfeuer, erzählen Geschichten, singen oder lauschen den Nachtvögeln.

Es wird verschiedene Angebote geben zu:

Wildnispädagogik. Naturzyklisches Wissen. Naturhandwerk. Kreiskultur. Körperbeheimatung/Embodiment. Yoga. Ecstatic Dance. Musik. Feuer. Und es wird Raum dafür geben, dass spontane Angebote vor Ort von den Teilnehmenden entstehen können.

Wir möchten einen Rahmen aufspannen, in dem sich alle willkommen und wohl fühlen. Damit das möglich ist, legen wir Wert auf urteilsfreies, nicht-bewertendes, herzliches und ehrliches Miteinander. Durch kleinere Bezugsgruppen und mit unserem wildnispädagogischen Team soll ein sichererer Raum geschaffen werden, in dem du die Natur um dich herum und in dir selbst ein kleines bisschen mehr entdecken kannst. Der Sehnsucht nach Verbindung, die wir vermutlich alle in unseren Herzen tragen, möchten wir in dieser gemeinsamen Zeit eine mögliche Antwort geben. Unsere Vision ist, dass die Naturverbindungskultur, die wir in diesem gehaltenen Rahmen miteinander erleben, auch über das Camp hinaus besteht und weitere Verbindungsfäden zwischen Menschen und der mehr-als-menschlichen Welt webt.

Wir freuen uns darauf!

Herzlich,

Felix, Mirja, Luci und Toka

 

Finanzieller Beitrag:

120* – 300 € der eigenen Ressource entsprechend.

* kostendeckender Betrag für Unterkunft im eigenen Zelt + biovegane Vollverpflegung. Beinhaltet nicht Workshopangebote und unsere Vereinsarbeit. Daher würden wir uns sehr freuen, wenn du etwas mehr geben kannst, um damit unser Wirken zu unterstützen.

Kinder im Alter bis 7 Jahre nehmen kostenfrei teil, im Alter von 7 – 15 für 60 € und ab 16 regulär.

Anmeldung und Fragen an: info@walduin.de

Anmeldefrist ist der 23.06.24

Zeiten: 11.-14.07.24

Anreise am Donnerstag ab 14:30 Uhr. Gemeinsamer Beginn um 16 Uh Abreise am Sonntag ab ca. 14:30 Uhr.

Ob groß oder klein – Menschen jeden Alters sind herzlich willkommen. Es wird gemeinschaftlich getragene Angebote für Kinder geben.

Für Familien für deren Kinder noch keine Schulferien begonnen haben, ist die Anreise ausnahmsweise auch noch am Freitag zwischen 16 und 18 Uhr möglich.

Es gibt Platz für ca. 50 Menschen.

Dieses Camp findet in Kooperation mit dem Projekt Lebensbogen e.V. statt.

Direkt anschließend an dieses Camp findet das Klimacamp für Kinder statt: https://t1p.de/regeneraction